Billete 996 Skyteam
Deu

Billete 996

El blog de AirEuropa

30 August 2019

Mit Fortaleza kommt ein neues Reiseziel hinzu

Ab dem 20. Dezember fliegen wir zweimal pro Woche von Madrid nach Fortaleza und ab Juni 2020 erhöhen wir auf drei wöchentliche Flüge. Diese Stadt im Norden Brasiliens wird zum 24. Reiseziel auf dem amerikanischen Kontinent und neben Salvador de Bahía, Sao Paulo und Recife zum vierten in Brasilien. Die wichtigsten Städte der Küste Brasiliens sind jetzt mit Europa verbunden.

Fortaleza, Hauptstadt des Bundesstaates Ceará, wird innerhalb von ein paar Monaten zum neuen Flugziel. Der Dezember bringt uns ein neues Reiseziel und damit die Möglichkeit, den Norden Brasiliens kennenzulernen. Die Flüge von Madrid aus starten dienstags und freitags um 15:45 Uhr und die Landung erfolgt jeweils am gleichen Tag um 20:10 Uhr. Um über Madrid zu fliegen und dort Anschluss an die europäischen Reiseziele zu haben, erfolgen die Abflüge vom internationalen Flughafen Pinto Martins um 22:10 Uhr, um anschließend am nächsten Tag um 9:50 Uhr in Madrid zu landen. Mit dem Airbus 330-200 und seiner Kapazität für 299 Fluggäste und einer erneuerten Business Class soll diese Flugroute im Jahr 2020 voraussichtlich von zwei auf drei wöchentliche Flüge erweitert werden.

Reisen Sie nach Fortaleza und entdecken Sie den Norden Brasiliens. Die Hauptstadt des Bundesstaates Ceará verfügt über einen 30 km langen Strand, überzeugt mit ihrer Modernität und bietet Ihnen den Zugang zu allen paradiesischen Orten, die dieser Bundesstaat umfasst.

Planen Sie Ihre Reise jetzt! Fortaleza erwartet Sie.

Publica un comentario

Los comentarios están moderados