Billete 996

Der AirEuropa-Blog

26 Juli 2019

Nutzen Sie das Codesharing bei Flügen mit Air Europa

Bei Air Europa möchten wir, dass Sie Ihre Reise verwirklichen können und bieten Ihnen dank der Codesharing-Zusammenschlüsse ein weit reichendes Netz an Reisezielen an, an die wir Sie bringen können. Nutzen Sie das Codesharing bei Flügen mit Air Europa und entdecken Sie die fünf Kontinente in Ihrer Nähe und genießen Sie dabei die besten Optionen unserer verbundenen Fluggesellschaften. Möchten Sie mehr darüber erfahren? Hier kommt die Erklärung.

Das Codesharing umfasst die Zusammenarbeit von Fluggesellschaften, die es Ihnen ermöglicht, eine Reise zu planen. Air Europa hat bis heute bereits mehr als 20 Vereinbarungen geschlossen, damit Sie alle Städte der Welt besuchen können. Jakarta, Sydney, Ägypten, Moskau, San Diego und Bariloche in Argentinien sind einige der faszinierenden Reiseziele, an denen Sie mit nur einem Flugticket großartige Abenteuer erleben können. Nutzen Sie das Codesharing bei Flügen mit Air Europa.

Unterschiede: Flugnummer und Fluggesellschaft, die den Flug durchführt

Dank dieser Abkommen stehen Ihnen mehr als neunzig Reiseziele zur Verfügung, die Sie besuchen können. Das bedeutet, dass die Flüge von einer verbundenen Fluggesellschaft durchgeführt, jedoch von Air Europa mit den Flugnummern UX2000 und UX300 verkauft werden. Diese spezielle Nummerierung unterscheidet sie von den anderen Flügen und identifiziert sie als Codesharing-Flüge in Zusammenarbeit mit einer anderen Fluggesellschaft. Die Informationen werden bei der Buchung und beim Kauf Ihres Tickets sowie im erhaltenen Reiseplan und in den Flughäfen angegeben.

Vorteile der Verbindungen

Sie wissen bereits, von wo aus Sie fliegen und welche Reise Sie machen möchten, aber wir können von Ihrer Stadt aus nicht das gewünschte Reiseziel anbieten? Nutzen Sie die Codesharing-Flüge von Air Europa und die Möglichkeit, mit anderen Fluggesellschaften zu fliegen, egal ob mit einem Direktflug oder einem Anschlussflug von Ihrer Stadt aus. Worin besteht der Vorteil? Dass Sie die Reise im nächstgelegenen Flughafen beginnen können.

Kann ich mein Gepäck an das endgültige Reiseziel schicken?

Ein weiterer Vorteil des Codesharing-Reisens besteht darin, dass Sie Ihr Gepäck zu Beginn der Reise bis zum Endreiseziel aufgeben, selbst wenn die Flüge von unterschiedlichen Fluggesellschaften durchgeführt werden. Je nach Zollvorschriften einiger Länder kann es jedoch Ausnahmen geben. Sie können sich stets auf uns verlassen und vor Beginn Ihrer Reise diesbezüglich bei uns nachfragen.

Welche der beiden Fluggesellschaft klärt meine Zweifel?

Die Gesellschaft, bei der Sie das Ticket kaufen, ist stets für Ihr Ticket zuständig in Bezug auf den angebotenen Preis und die Tarifkonditionen wie zum Beispiel Änderungen oder Annullierungen.  Die Fluggesellschaft, in deren Flugzeug Sie reisen (die den Flug durchführt), ist wiederum für die Gepäckvorschriften verantwortlich und bietet spezielle Reiseservices, Hilfe im Flughafen und im Flugzeug an. Im Flughafen sollten Sie sich stets zu den Gepäckschaltern oder Verkaufsbüros der Fluggesellschaft begeben, die den Flug durchführt, unabhängig davon, ob Sie Ihr Ticket bei einer anderen Fluggesellschaft gekauft haben.

Häufige SkyTeam-Fluggäste

Als Teil der SkyTeam-Allianz arbeiten die verbundenen Gesellschaften zusammen und sorgen dafür, dass dem Fluggast interessante Codesharing-Vorteile geboten werden. Durch das Codesharing können Sie die Meilen bei von anderen Fluggesellschaften durchgeführten Flügen sammeln und/oder einlösen und SkyPriority und VIP-Lounges nutzen, wenn Sie mit den 19 Fluggesellschaften fliegen, die diese anbieten. Heutzutage sind die Codesharing-Flüge mit Air Europa eine großartige Möglichkeit für die Reisenden. Wählen Sie Ihr Reiseziel auf www.aireuropa.com Die Welt erwartet Sie!

También disponible en / Also available in: Nederlands (Holländisch) Français (Französisch) Português (Portugiesisch, Portugal)

Alicia Ratto